Der Vorstand vom Tourismusverein Wasserburg stellt sich vor

Claudia Rahlf

Claudia Rahlf

1. Vorsitzende

Geboren und aufgewachsen im Saarland, kam ich 1985 nach meinem Touristikstudium in Worms nach Wasserburg am Inn. Beruflich zog es mich hoch hinaus – viele Jahre war ich für das Marketing der Wendelstein-Bergbahnen verantwortlich. Aus privaten und beruflichen Gründen ging ich 2001 nach München, um 2006 wieder zu kommen. Auslöser war ein Bildband von Willy Reichert, den mir ein Freund zu Weihnachten schenkte. Wasserburg  die Schöne, Unverwechselbare. Eine liebenswerte Kleinstadt, die mir ans Herz gewachsen ist und in der ich gerne lebe und arbeite. Seit 2003 bin ich freiberuflich als Trainerin und Beraterin tätig und in zahlreichen Projekten aktiv, z. B. ServiceQualität Deutschland. Ich freue mich, dass ich mein Wissen und Können und meine Liebe zu meiner Wahlheimatstadt in den Tourismusverein einbringen kann.

Barbara Teichmann

Barbara Teichmann

2. Vorsitzende

Ich bin in Wasserburg aufgewachsen und 2007 nach 35 Jahren wieder in meine Heimatstadt zurückgekehrt. Nach meinen Tätigkeiten als Krankengymnastin und VHS-Dozentin für Deutsch als Fremdsprache bin ich vor 6 Jahren zu neuen Ufern aufgebrochen und arbeite seitdem freiberuflich als diplomierte Bier- und Käsesommelière. Seit zwei Jahren ist es eine ganz besondere Freude für mich, für den Tourismusverein Wasserburg tätig zu sein, da mein Urgroßvater Josef Palmano 1889 diesen Verein ins Leben gerufen hat.

Anne Donath

Anne Donath

Schriftführerin

Anne Donath – designierte Schriftführerin beim Tourismusverein Wasserburg am Inn

Ich bin geboren und aufgewachsen in Berlin und seit 2006 mit meinem Mann und unseren drei Kindern in Wasserburg daheim.
Seit über 10 Jahren im Spielwarenfachhandel tätig, habe ich vor 6 Jahren den Weg in die Selbstständigkeit gewagt. Zum 01. Januar 2018 habe ich das Traditionsgeschäft Pfeiffer am Rathaus am Marienplatz in Wasserburg übernommen und führe dies mit Herz und Verstand.

Ich freue mich, das ich seit Juli 2017 im Tourismusverein als ehrenamtliches Mitglied aktiv mitwirken darf.

Angelika und Herbert Springer

Angelika und Herbert Springer

Kassier

Vor 30 Jahren kamen Anschi und Herbert Springer mit ihrem Colly Diana aus der Millionenstadt München ins ruhige und beschauliche Städtchen am Inn, namens Wasserburg. Das Städtchen bezauberte uns gleich mit seinem Charme. Dort wir wurden in mehreren Vereinen mit offenen Armen empfangen und halfen tatkräftig mit.

Andrea Aschauer

Andrea Aschauer

Beisitzerin

Andrea Aschauer – Beisitzerin beim Tourismusverein Wasserburg am Inn

Mein Name ist Andrea Aschauer. Ursprünglich komme ich aus Prien am Chiemsee, doch Anfang 2016 hat es mich nach Wasserburg verschlagen. Nach meinem Studienabschluss konnte ich die Stelle in der Gäste-Information im Rathaus antreten. Kurz danach formierte sich der Tourismusverein komplett neu und ich lernte die Vorstandsmitglieder kennen. Aus meinem Beruf und meiner Leidenschaft heraus ergab sich natürlich eine Mitgliedschaft. Seit einiger Zeit wohne ich nun auch in der Nähe von Wasserburg und genieße es an diesem Fleckchen Erde immer mehr.

Ich bin gespannt auf die Aufgaben, die mich im Verein in der kommenden Zeit erwarten werden.